Job

Wir finden deinen Traumjob

Zurück zur Trefferliste
Bistum Regensburg
Windischeschenbach

Die Diözese Regensburg als Arbeitgeber

Nach dem öffentlichen Dienst gehört die katholische und evangelische Kirche zu den größten Arbeitgebern in Deutschland.

Genauso individuell wie die mehr als 24.000 Hauptamtlichen, die im Bistum Regensburg angestellt sind, sind die Arbeits- und Berufsfelder. So gibt es nicht nur pastorale Berufe, sondern ein vielfältiges Feld an interessanten und abwechslungsreichen Aufgaben in den unterschiedlichsten Fachrichtungen wie z.B. Architektur, BWL, IT, Personal, PR, Recht, Soziales, Verwaltung und viele weitere.

Wir leisten gerne unseren Beitrag dazu, dass die beruflichen Aufgaben in Einklang mit individuellen Lebensentwürfen, Familie und sozialen Verpflichtungen gebracht werden können.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Auf unserer Website www.bistum-regensburg.de können Sie sich über unsere aktuellen Stellenausschreibungen informieren.

zum Firmenprofil


Koch (m/w/x)

Ihre Aufgaben

Kochen, Küchendienst
Erstellung der wöchentlichen Speisepläne
Bestellungen der Lebensmittel
Lagerhaltung, Lagerumschlag, Inventarisierung
Einhaltung gesetzlicher sowie interner Hygiene- und Qualitätsstandards

Ihr Profil

Abgeschlossene Berufsausbildung zum Koch / Köchin oder vergleichbare Ausbildungen/Qualifikationen
Mehrjährige Berufserfahrung
Hohes Qualitätsbewusstsein und Leidenschaft fürs Kochen und für Lebensmittel
Ausgeprägter Sinn für Sauberkeit und Ordnung
Organisationsgeschick und körperliche Belastbarkeit
Flexibilität, Teamfähigkeit und Interesse an eigenverantwortlichem Arbeiten
Bereitschaft zum Schicht-, Abend- und Wochenenddienst
Identifikation mit den Zielen und Aufgaben der katholischen Kirche

Wir bieten

Interessanter und moderner Arbeitsplatz mit flexiblen Arbeitszeiten
30 Tage Jahresurlaub plus zusätzlich 24.12, 31.12. und Faschingsdienstag frei
Eine den Aufgaben und der Verantwortung entsprechende Vergütung
Zahlreiche Zusatzleistungen, z.B. betriebliche Altersversorgung, Beihilfeversicherung,vermögenswirksame Leistungen, Kinderbetreuungszuschuss, bezuschusstes Deutschlandticket-Job

Die Vergütung bestimmt sich nach den Regelungen des Arbeitsvertragsrecht der bayerischen Diözesen (ABD). Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Direktor Manfred Strigl, Tel.: 09681/40015-12 gerne zur Verfügung.

Bitte beachten Sie die „Information und Einwilligungserklärung zur Verarbeitung personenbezogener Daten (gemäß KDG)“ (https://www.bistum-regensburg.de/berufung-berufe/stellenangebote/)

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte mit Angabe des möglichen Eintrittstermins sowie der Referenz-Nummer bis 03.07.2024 an:
Bischöfliches Ordinariat Regensburg
Hauptabteilung Personal
Niedermünstergasse 1
93047 Regensburg

oder gerne auch elektronisch in einem einzigen PDF-Dokument an:

bewerbung@bistum-regensburg.de (Bitte im Mail-Betreff die Ref.-Nr. angeben)

 


Bistum Regensburg

Frau Stephan
Niedermünstergasse 1
93047 Regensburg

E-Mail schreiben